07 November 2009

Inchies- Englische Ausgabe

Seit ein paar Tagen kann man mein Inchie Buch auch in englischer Sprache kaufen, es ist bei Search Press verlegt worden. Ich freue mich sehr, dass es auch auf dem englischen Markt Gefallen gefunden hat. Leider gibt es wie immer auch kleine Übersetzungsfehler. Meine Oma war kein "haberdasher" (Herrenausstatter) sondern eine "milliner" (Modistin, Hutmacherin). Na wollen wir mal drüber wegsehen. Sie wird es nicht mehr stören.

Kommentare:

Gunnels blog hat gesagt…

Congratulations! And good luck!

Barbara B. hat gesagt…

Hallo Peggy
Na, da kann ich ja nur gratulieren!!!
Liebe Grüße
Barbara

Murgelchen94 hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch, liebe Peggy.
LG,
Helga

Greedy Nan hat gesagt…

I have your book and really like it. What a wonderful idea - so simple too!

Vanny hat gesagt…

O gott, O gott, wie toll, wie toll, das muss ich watchen *__*

Vanny ♥
Irgendwas zwischen bloß nicht, solo, verliebt, in Arbeit, Problemfall, für fast alles zu haben & schwer zu sagen gibt oO