01 Januar 2008

Hearts 2

Ich wünsche allen ein gesundes glückliches und kreatives Jahr 2008.
Und ich hoffe, dass wir wieder viel von einander hören und lesen und lernen können. Ich freue mich auf alles neue, was wohl hoffentlich bald wieder auf den Blogs zu sehen ist und will schon mal mit einer Kleinigkeit anfangen.


Für einen weiteren Tausch zu Beginn des Jahres wollen wir Herzen machen, die man aufhängen kann. Ich habe mich für die Filzvariante entschieden. Darauf habe ich ein Herz aus Jute mit Vliesofix geklebt. Die Jute habe ich mit Gesso und Acrylfarbe ganz leicht bestrichen. Den gefärbten Cheesecloth habe ich mit Stickstichen befestigt. Der Knopf ist auf ein Stück geschmolzenes Tyvek genäht. Gefüllt habe ich das Herz mit normaler Füllwatte.

30 Dezember 2007

Hearts

So ganz ohne experimentieren kam ich dann am Jahresende doch nicht mehr aus. Irgendwann im Februar wird es einen Kartenswap zum Thema Herzen geben. Ich habe mir noch einmal das Fabricpaper vorgenommen und mit glänzenden Acrylfarben bemalt. Anschließend habe ich darauf grünes Embossingpulver aufgebrannt. Das Ganze habe ich dann auf einem gecrashten Organza aufgenäht. Der war allerdings so widerstandsfähig, dass er meinem Heißluftfön getrotzt hat. Dann halt nicht geburnt.

Für die andere Karten habe ich als Untergrund auch ein goldenes Fabricpaper genommen, dass mit einem roten Organza belegt ist. Das Herz aus Batikstoff ist auf Fast2Fuse aufgeklebt, so wirkt es eher dreidimensional.