25 Juli 2007

Vintage Workshop Teil 1

Es ist geschafft. Dinge die manchmal ganz klein anfangen, entwickeln sich ganz schnell zu einer großen Geschichte. Und da ich ohnehin schnell für neue Dinge zu begeistern bin, habe ich mir gedacht, diese Begeisterung sollte ich einfach mal weitergeben. Zunächst ging es nur um ein paar kleine Tricks und Kniffe zum Thema Vintage. Aber ich habe schnell gemerkt, dass es eigentlich viel viel mehr dazu zu sagen gibt. Wie hieß es schon so schön in der Feuerzangenbowle? "Stelle mer uns ma jans dumm. Also wat is en Dampfmaschin?"
Und so ist aus der Idee ein kleiner und doch umfangreicher Workshop geworden. In der Broschüre geht es darum,
was Vintage überhaupt ist,
mit welchen Werkzeugen ich arbeiten kann,
wie ich verschiedene Materialien einsetzen und miteinander verbinden kann,
wie ich an alte Fotos komme,
wie ich neues auf alt trimmen kann,
wie ich eigene Hintergründe selbst gestalte
und wo ich alles benötigte bekomme.

Sollte jemand daran Interesse haben, einfach eine Mail schicken, dann gibt mehr Infos dazu. Bitte schreibt mir eure Email Adresse dazu, sonst kann ich euch nicht antworten.

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Du kannst es auch nicht lassen!! Immer wieder neue Ideen!

Sigrid hat gesagt…

Hi Peggy, klar bin ich daran interessiert, mehr Infos zu erfahren!

Jacquelines blog hat gesagt…

This is so great Peggy, looks like a fincourse by me!

angela hat gesagt…

Hallo Peggy gestern bin ich aus dem Urlaub gekommen. Natürlichn wäre ich auch an einen Workshop interresiert. Gerade deine ATC finde ich toll und würde auch gerne solche Karten gestalten.

Benshirin hat gesagt…

Also an Vintage-Infos bin ich auch interessiert, ich bin zu erreichen unter apollox at web.de. Allerdings finde ich Deine Stoff-ATCs auch sehr spannend und ich habe schon die Collagen von Viola in ihrem Blog so bewundert. Machst Du Geltransfers auf Stoff? Deine Werke sehen jedenfalls superklasse aus!

rammsteinchen hat gesagt…

Wundervoll !!!
Da Dein Blog zu denen gehört, die ich regelmäßig besuche, habe ich Dich für den Rockin' Girl Blogger Award nominiert. Einzelheiten findest Du hier: http://tinyurl.com/2madxn
LG Alex

gaby hat gesagt…

Ja, ich interessiere mich dafür, man lernt immer dazu.
Bin auf dich urch Xela gekommen und finde, du hast fantastisch schöne Sachen hier.
Auf mein Blog steht auch meine E-mail Adresse.