30 April 2007

Rätsel

Stellt euch vor, ihr kommt völlig unbedarft an den Bodensee nach Radolfzell( was ja eigentlich garnicht so richtig am See liegt). Ihr fahrt aus Versehen in eine Seitenstraße, auf die man eigentlich garnicht kommt, weil da nichts weiter ist. Dann fahrt ihr an solchen komischen Dingern vorbei, wie ihr sie auf dem Foto seht. Toll, Müllsäcke. Sieht man dann spätestens bei zweiten Hingucken. Könnten Überreste von der alemannischen Fastnacht sein. Sieht den Fetzen nicht unähnlich. Und wenn ihr an den dritten Säcken vorbei seid, dann seid ihr auch schon ganz vorbei an dem, was sie ankündigen sollen. Aber was wohl?

Für was also sollen sie ein Wegweiser sein?

A: in etwa 1km kommt eine Mülldeponie
B: hier ist das ganze Jahr Fastnacht
C: Lieber Müllmann, hier gibts nichts zu holen oder
D: hier wird der Müll noch getrennt

1 Kommentar:

Waltraud hat gesagt…

Genau darüber hab ich mir heut Abend auch Gedanken gemacht. Ob wir vielleicht mal Vorschläge machen sollen, wie man für textile Kunst werben könnte?