03 September 2006

The Button Book

Tja und das ist nun das neueste meiner Bücher. Ich wollte zuerst nur ganz verschiedene Leinenstrukturen und -farben verarbeiten und etwas ganz nüchternes geometrisches machen. Aber so ist es nun mal mit den Vorsätzen...


Die Hintergründe sind alle aus Leinen, zumindest da bin ich meiner ersten Idee treu geblieben. Der Text wurde mit Bubblejet auf kaffeegetränkte Baumwolle gedruckt. Anschließend auf den Hintergrund appliziert und die "O`s" hinter einem Knopf versteckt.


Das war meine erste Seite. Das getrocknete Blümchen, das sich schon bald in Staub auflöst, habe ich vor Jahren mal von einem Freund bekommen. Das steckte einfach so an meiner Türklinke zusammen mit einem Gummibärchen. Es ist schön, wenn man auch ohne Worte so viel sagen kann. Nachdem ich diese Seite fertig hatte, machte ich noch eine mit Muscheln und schon stand mein Thema fest: Fundsachen sollte es heißen. Allerdings blieb es bei dem Vorsatz. Die Muscheln wurden einstweilen beiseite gelegt und das Thema wurde letztendlich ein ganz anders.


Schon auf der zweiten Seite kamen ein paar Knöpfe mehr ins Spiel und schon war
THE BUTTON BOOK
geboren.


Irgendwo fand ich bei meiner Ideensuche eine alte Seite aus der Bibel, die schon reichlich vergilbt war. Die lackierte ich mit Mattlack um sie etwas stabiler zu machen. Das Bild fiel mir bei der Suche in Omas altem Fotoalbum in die Hand. Keine Ahnung wer die smarten Damen sind. Aber wer kennt schon all seine Verwandschaft, zumal sie schon ewige Zeiten unter der Erde sind.
Hier habe ich einfach nur meine neue Zackenschere ausprobiert und in die Mitte ein Knopfloch gemacht. Der Hintergrund ist Seide mit Leinenoptik, die mit Tee gefärbt wurde. Macht in Natura einen ziemlich rostigen nostalgischen Eindruck. Leider kommt das auf den Fotos nicht so rüber.

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Unschlagbar großartig

Andrea Bothe hat gesagt…

Liebe Peggy,
was für eine schöne Idee und sooo gelungen, dein Knopfbuch, echt klasse !!
Herzliche Grüße
Andrea

Thomas hat gesagt…

Grüße aus dem Nebenzimmer...
in echt siehts noch viel besser aus...
(schmunzel)

doko hat gesagt…

Tja, soviel zum Thema Kommunikation nach drei Monaten Ehe. ;-))
Aber keine Sorge, ich weiß noch wie mein Mann aussieht.

sue b hat gesagt…

I absolutely love this. What a beautiful piece of work!

Susanne Pflüger hat gesagt…

Wow, das Buch ist ja (wieder mal) spitze geworden.
Liebe Grüße von
Susanne

Ursula hat gesagt…

Einfach genial, Peggy! Woher nimmst du die Ideen? Ich hab dir's schon mal gesagt: Du bist für mich eine der kreativsten "Quilter" (das ist zu wenig...), die ich kenne und eine wahre Künstlerin.
Ursula

emmyschoonbeek hat gesagt…

this is a wonderful book and you other art work is also very good

Gunnels blog hat gesagt…

Oh, Peggy, just found this book! it´s so wonderful, I love it!

kraplap hat gesagt…

I just found this book; it's very beautiful. A true piece of button art ! Congrats.
I love buttons in all its forms and colours....