08 September 2006

2.Wundertüte

Nun kann ich das Geheimnis lüften. Die Karte ist bei Beate angekommen. Solche starken Rot- und Orangetöne erinnerten mich an die Stärke und das Feuer einer Frau, die weiß, was sie will und Leidenschaft besitzt. Deshalb bekam sie den Titel "Feuer der Weiblichkeit"

Das ist das Material aus der zweiten Wundertüte, die ich von Beate bekam. Es waren kleine Stoffschnippsel, zwei Netze, Effektgarn in rot und orange, gefärbtes Windelflies und viele viele kleine Perlen. Ich fand die Farbmischung total klasse. Schon beim auspacken mußte ich unweigerlich an Feuer denken.


Sofort hatte ich ein paar Ideen, die ich gleich fotografiert habe. Das Ergebnis gibts aber erst, wenn die Karte bei Beate angekommen ist. Ich möchte ihr ja nicht die Vorfreude nehmen. Also Beate, schön neugierig bleiben.

Kommentare:

Beate hat gesagt…

he, du machst es ja richtig spannend - uhuie

emmyschoonbeek hat gesagt…

this is so lovely

Beate hat gesagt…

Emmy, du musst dir die fertiger Karte ansehen - sie ist schon und in meinem Blog zu bewundern